Lehrbetrieb > VP Bank AG

VP Bank AG

VP Bank AG
Aeulestrasse 6
9490 Vaduz
+423 235 66 55
info@vpbank.com
www.vpbank.com

Unser Lehrbetrieb

Liebe Schülerin, lieber Schüler

Wir sind eine frische Bank für Talente mit Persönlichkeit, die mit uns spürbar vorankommen möchten.

Siehst du dich als Querdenker mit Persönlichkeit? Dann ist eine Ausbildung bei der VP Bank möglicherweise das Richtige für dich – denn auch wir haben eine ganze Menge Persönlichkeit. Wir sind bekannt für unseren markanten und aussergewöhnlichen Auftritt. Zu solch einem Auftritt gehören viele Komponenten und auch Bereiche innerhalb der Bank, die perfekt zusammenarbeiten müssen. Möchtest du diese kennenlernen? Dann liefern dir die folgende Infos einen ersten Einblick.

Herzlich willkommen in der Welt der VP Bank.

Die VP Bank stellt sich vor

Die VP Bank Gruppe ist eine international tätige Privatbank und gehört zu den grössten Banken Liechtensteins. Sie ist an den Standorten Vaduz, Zürich, Luxemburg, Singapur, Hongkong und Tortola auf den British Virgin Islands vertreten.

An all diesen Standorten betreuen wir Kunden aus mehr als 60 Ländern. Im Jahr 1956 in Vaduz gegründet, hat sich die VP Bank von einer familiären Kleinbank kontinuierlich zu einem global tätigen Unternehmen entwickelt. Der Gründer der VP Bank, Guido Feger, war erfolgreicher Unternehmer und einer der bedeutendsten Treuhänder Liechtensteins. Er zeigte sich von Anfang an innovativ, kompetent und mutig, zugleich aber auch kundenorientiert und auf Sicherheit bedacht. Diese Grundprinzipien verfolgen wir seit über 60 Jahren konsequent weiter.

Unsere Kernkompetenzen sind massgeschneiderte Vermögensverwaltung, Anlageberatung sowie Vermögensplanung für eine anspruchsvolle Privatkundschaft.

Gleichermassen sind wir ein etablierter Partner für Finanzintermediäre, die besonders unsere langjährige Erfahrung und moderne Infrastruktur schätzen.

  • 1956 gegründet
  • 6 Standorte Weltweit
  • Kunden aus mehr als 60 Ländern
  • Ca. 870 Mitarbeitende

Facts

Branche: Wirtschaft, Verwaltung
Gründungsjahr: 1956
Anzahl Mitarbeiter: 875
Anzahl Lernende: 21


Lehrstellen/Lehrberufe
6 offen

Kaufmann/-frau FZ E-Profil Bank

Kauffrau FZ Bank
Kauffrau FZ Bank
Kauffrau FZ Bank

Mit einer Lehre bei der VP Bank ermöglichen wir es Lernenden, eine abwechslungsreiche und professionelle Ausbildung zu absolvieren. Wir bieten die kaufmännische Lehre im Bankfach sowie die IT-Lehre an.

Die Lehre zur Kauffrau oder zum Kaufmann bei der VP Bank bietet dir die ideale Grundlage, um dich mit den verschiedenen Bankfachgebieten vertraut zu machen. Die dreijährige Ausbildung ist abwechslungsreich, praxisorientiert und kann im E- oder M-Profil absolviert werden. Die kaufmännische Lehre bei der VP Bank besteht aus den Kernelementen Banking, Anlagen und Kreditgeschäft. Die Einsätze während deiner Lehre richten sich vorrangig an diesen Kernelementen aus.

Es ist uns wichtig, dass du vorankommst. Daher begleiten dich unsere Spezialisten aktiv durch deine persönliche sowie fachliche Entwicklung. Du sammelst an den verschiedenen Stationen Erfahrungen, damit du später entscheiden kannst, in welchem Bereich du arbeiten und dich spezialisieren möchtest. 

Lehrdauer

3 Jahre

 

Schulische Ausbildung

Der Berufsschulunterricht findet an durchschnittlich zwei Tagen pro Woche (abhängig vom gewählten Profil) am bzb Buchs statt.

 

Berufsmaturität: Bei sehr guten schulischen Leistungen kann das M-Profil absolviert werden. Weitere Informationen findest du unter www.bzbuchs.ch

 

Praxisausbildung

Die praxisorientierte Ausbildung besteht aus zwei Kernelementen. Im ersten Teil der Lehre lernst du die «Banking Operations» kennen – angefangen vom Zahlungsverkehr bis hin zur Wertschriftenverarbeitung. In der zweiten Phase bist du im Schalter-, Anlage- und Kreditgeschäft tätig und wirst in die Kundenberatung eingeführt. Auch Einsätze im Handel und Fondsbereich sind Teil deiner bankfachlichen Entwicklung. Darüber hinaus wirkst du in spannenden Projekten mit, die es dir ermöglichen, deine Teamfähigkeit und dein vernetztes Denken zu fördern. Dabei wirst du von unseren erfahrenen Praxisausbildern und Lehrlingsverantwortlichen während der gesamten Lehrzeit begleitet und gecoacht.

 

In Ergänzung zur Praxisausbildung besuchst du beim CYP (challenge your pontential) spezifische Fachkurse: www.cyp.ch

Abschluss

Eidg. Fähigkeitszeugnis Kauffrau / Kaufmann (mit/ohne Berufsmaturität)

 

 

Anforderungsprofil

  • Abschluss der Realschule (FL) oder Sekundarschule (CH)
  • Gute allgemeine schulische Leistungen
  • Freude und Interesse an den Tätigkeiten des Bankalltags
  • Begeisterungsfähigkeit, kommunikativ und flexibel
  • Bereitschaft zum Lernen – fachlich und menschlich

Was wir bieten:

  • Ausbildung durch Fachspezialisten
  • Attraktive Karriereperspektiven nach der Lehre
  • Teambildungslager
  • Finanzielle Unterstützung für Schulthemen
  • Vergünstigungen
  • Sprachaufenthalte
Offene Lehrstellen
2020: 6  2021: 6  2022: 0  2023: 0


Infos zum Schnuppern

Möchtest du mehr erfahren?

WIE DER BANKALLTAG GENAU AUSSIEHT, KANNST DU AN EINEM SCHNUPPERTAG HAUTNAH MITERLEBEN.

Schau unseren Lernenden über die Schulter und lerne deren Arbeitsalltag bei derVP Bank kennen. Während eines Tages erhältst du Einblick in unser Service Center in Triesen und in die Kundenberatung in Vaduz. Dabei erlebst du unter anderem, wie der Zahlungsverkehr funktioniert und wie die Aufgaben eines Kundenberaters aussehen.

Unsere Lernenden begleiten dich durch den Tag und beantworten alle deine Fragen. An unserer Informationsveranstaltung im Herbst dürfen sich gerne auch deine Eltern ein Bild von der VP Bank und unserer Ausbildung machen. Selbstverständlich bist du ebenfalls herzlich eingeladen.

Die Daten für die Schnuppertage und die Infoveranstaltung findest du jährlich ab Mai auf unserer Website unter www.vpbank.com/talents. Dort kannst du dich direkt für den gewünschten Termin anmelden.

Infos zur Bewerbung

Bewerben: Ja, aber wie?

Unsere Lehrstellen werden jährlich im August auf www.vpbank.com/karriere ausgeschrieben. Du hast anschliessend bis Mitte Oktober Zeit, deine Bewerbung online bei uns einzureichen. Deine Bewerbung sollte folgende Beilagen beinhalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • Ergebnis Multicheck und Stellwerk

  • Lebenslauf mit Foto

  • Zeugnisse der letzten vier Semester

  • Was macht dich sonst noch aus? Schicke uns gerne weitere Unterlagen zu deiner Person.

Deine Bewerbungsunterlagen kannst du direkt auf unser Stellenportal hochladen. Gehe dafür auf www.vpbank.com/karriere und klicke in der Lehrstellenausschreibung auf «Jetzt bewerben». Auf dem erscheinenden Formular kannst du nun alle deine Daten ergänzen und die oben erwähnten Unterlagen anfügen. Klicke auf «Bewerbung definitiv einreichen» und fertig! Du hörst anschliessend schnellstmöglich von uns.

Kontakt Berufsbildner

Nanthini Tharmarajah
nanthini.tharmarajah@vpbank.com
+423 235 62 60





Kontakt Lernender

Lena Vogt, Lernende KV 2. Lehrjahr
lena.vogt@vpbank.com
+423 235 61 10

1 offen

Informatiker/-in FZ Systemtechnik

Hast du Interesse an Computern und Spass im Umgang mit Software? Wir bieten dir die Möglichkeit, eine abwechslungsreiche und professionelle Ausbildung zum Informatiker / zur Informatikerin mit den Schwerpunkten Systemtechnik oder Applikationsentwicklung zu absolvieren.

Die praxisorientierte Ausbildung richtet sich nach den schulischen Modulen. Dementsprechend durchläufst du bei der VP Bank verschiedene Stationen zu den Kernthemen Netzwerk, Server, Kundensupport und Sicherheit. Für Applikationsentwickler/-innen kommen noch die Entwicklung und das Kernbankensystem hinzu. Die ersten beiden Lehrjahre sind für beide Fachrichtungen gleich. Erst danach trennen sich die Lehrinhalte.

Schulische Ausbildung

Der Berufsschulunterricht findet an durchschnittlich zwei Tagen pro Woche statt.

Fachrichtung Systemtechnik: bzb Buchs
Fachrichtung Applikationsentwicklung: Gewerbliches Berufs- und Weiterbildungszentrum St. Gallen

Berufsmaturität: Bei sehr guten schulischen Leistungen kann die Berufsmaturitätsschule besucht werden. Weitere Informationen findest du unter:

 Praxisausbildung

In der betrieblichen Ausbildung wirst du schrittweise in die unterschiedlichsten Aufgaben eingeführt bzw. lernst das eigentliche Handwerk. Je nach Fachrichtung unterscheidet sich das Aufgabengebiet: In der Systemtechnik liegt der Fokus auf Betrieb und Unterhalt von Systemen, in der Applikationsentwicklung auf der Programmierung. Dabei wirst du von unseren erfahrenen Praxisausbildern und Lehrlingsverantwortlichen während der gesamten Lehrzeit begleitet und gecoacht.

In Ergänzung zur Praxisausbildung besuchst du externe, überbetriebliche Kurse.

Abschluss

Eidg. Fähigkeitszeugnis Informatiker/in:

  • mit Schwerpunkt Systemtechnik mit/ohne Berufsmaturität
  • mit Schwerpunkt Applikationsentwicklung mit/ohne Berufsmaturität

Anforderungsprofil

  • Abschluss der Realschule (FL) oder Sekundarschule (CH)
  • Gute schulische Leistungen in den naturwissenschaftlichen, mathematischen und sprachlichen Fächern
  • Begeisterung an Computern sowie technisches Geschick
  • Logisch-abstraktes Denkvermögen sowie rasche Auffassungsgabe
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Lernen – fachlich und menschlich

 Was wir bieten:

  • Ausbildung durch Fachspezialisten
  • Attraktive Karriereperspektiven nach der Lehre
  • Teambildungslager
  • Finanzielle Unterstützung für Schulthemen
  • Vergünstigungen Dein Einstieg in die Informatiklehre
Offene Lehrstellen
2020: 1  2021: 1  2022: 1  2023: 0


Infos zum Schnuppern

Möchtest du mehr erfahren?

WIE DER BANKALLTAG GENAU AUSSIEHT, KANNST DU AN EINEM SCHNUPPERTAG HAUTNAH MITERLEBEN.

Schau unseren Lernenden über die Schulter und lerne deren Arbeitsalltag bei derVP Bank kennen. Während eines Tages erhältst du Einblick in unser Service Center in Triesen und in die Kundenberatung in Vaduz. Dabei erlebst du unter anderem, wie der Zahlungsverkehr funktioniert und wie die Aufgaben eines Kundenberaters aussehen.

Unsere Lernenden begleiten dich durch den Tag und beantworten alle deine Fragen. An unserer Informationsveranstaltung im Herbst dürfen sich gerne auch deine Eltern ein Bild von der VP Bank und unserer Ausbildung machen. Selbstverständlich bist du ebenfalls herzlich eingeladen.

Die Daten für die Schnuppertage und die Infoveranstaltung findest du jährlich ab Mai auf unserer Website unter www.vpbank.com/talents. Dort kannst du dich direkt für den gewünschten Termin anmelden

Infos zur Bewerbung

Bewerben: Ja, aber wie?

Unsere Lehrstellen werden jährlich im August auf www.vpbank.com/karriere ausgeschrieben. Du hast anschliessend bis Mitte Oktober Zeit, deine Bewerbung online bei uns einzureichen.

Deine Bewerbung sollte folgende Beilagen beinhalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • Ergebnis Multicheck und Stellwerk
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugnisse der letzten vier Semester

Was macht dich sonst noch aus? Schicke uns gerne weitere Unterlagen zu deiner Person. 

Deine Bewerbungsunterlagen kannst du direkt auf unser Stellenportal hochladen. Gehe dafür auf www.vpbank.com/karriere und klicke in der Lehrstellenausschreibung auf «Jetzt bewerben». Auf dem erscheinenden Formular kannst du nun alle deine Daten ergänzen und die oben erwähnten Unterlagen anfügen. Klicke auf «Bewerbung definitiv einreichen» und fertig! Du hörst anschliessend schnellstmöglich von uns.

Kontakt Berufsbildner

Nanthini Tharmarajah
nanthini.tharmarajah@vpbank.com
+423 235 62 60




Kontakt Lernender

Dario Clasadonte

Lernender Systemtechnik 1. Lehrjahr

dario.clasadonte@vpbank.com , +423 235 70 74